Qualitätsstandards für künstliche Intelligenz im Recruiting

Wie lässt sich Reproduktion benachteiligender Stereotypen verhindern?

Der Einsatz von künstlicher Intelligenz soll im Recruiting die Auswahl von Bewerbungen einfacher, schneller und gerechter machen. Die Erfahrung zeigt jedoch, dass vermeintlich objektive Algorithmen immer wieder Stereotype reproduzieren statt sie zu überwinden. Forschende empfehlen deshalb, die KI mit menschlicher Assistenz und allgemeinen Qualitätsstandards zu unterstützen.

Mehr Informationen

Weitere News

DIVERSITY 2022: Danke für eine erfolgreiche 11. Konferenz!

Unter dem Leitthema Freiheit, Demokratie, Selbstbestimmung: Werte verteidigen in Krisenzeiten erlebten knapp 700 Teilnehmer_innen zwei spannende Tage, die von 64 Referent_innen sowie 2...  

Wechsel in der Geschäftsführung

Corina Christen und Franzi von Kempis bilden neues Führungsduo des Charta der Vielfalt e.V.