„Qualifizierte Zuwanderung in den Arbeitsmarkt stärkt Deutschland langfristig”

Interview mit Professor Axel Plünnecke, Ökonom beim Deutschen Institut für Wirtschaft

Der Fachkräftemangel wird sich in Deutschland weiter verstärken, weil es durch den demografischen Wandel weniger Menschen im erwerbsfähigen Alter gibt. Qualifizierte Zuwanderung kann dieses Problem lindern, sagt Ökonom Axel Plünnecke im TV-Interview.

Mehr Informationen

Weitere News

Ein Jahr voller Veränderungen geht zu Ende!

Danke für 365 Tage Einsatz für Vielfalt  

DIVERSITY 2022: Danke für eine erfolgreiche 11. Konferenz!

Unter dem Leitthema Freiheit, Demokratie, Selbstbestimmung: Werte verteidigen in Krisenzeiten erlebten knapp 700 Teilnehmer_innen zwei spannende Tage, die von 64 Referent_innen sowie 2...