Mittelstand setzt auf Vielfalt

Kreativ gegen den drohenden oder bestehenden Fachkräftemangel vorgehen

Neben Unternehmen in den ostdeutschen Bundesländern haben es vor allem Mittelständler in der Provinz besonders schwer, an ausreichende Fachkräfte zu kommen. Entsprechend suchen sie immer stärker auch nach älteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, ausländischen Fachkräften, jungen Eltern oder Menschen mit Behinderung – mit zunehmendem Erfolg.

Weitere Informationen

Weitere News

Gestärkter Fokus auf das Potenzial von Vielfalt

GILEAD Sciences Deutschland ist neues Mitglied des Charta der Vielfalt e. V.  
Vor einem bunten Hintergrund ist der aktuelle Vorstand zu sehen. Personen v.l.n.r.: Franzi von Kempis, Rafael Cruces, Dr. Eva Voss, Nina Straßner, Frank Rusko, Corina Christen zu sehen.

Mit frischer Führung: Gemeinsam für eine vielfältige Zukunft

Nach einer erfolgreichen und wegweisenden Mitgliederversammlung können wir verkünden: Der Charta der Vielfalt e. V. hat einen neuen…