Mehr ausländische Arbeitskräfte

Laut Statistischem Bundesamt ist das wichtigste Herkunftsland Indien

Die Zahl an Menschen, die von außerhalb der EU zum Arbeiten nach Deutschland kommen, ist erneut gestiegen. Ende 2018 besaßen rund 266.000 Menschen aus Drittländern einen Aufenthaltstitel zum Zweck der Erwerbstätigkeit. Ende 2017 waren es noch 217.000 gewesen.

Mehr Informationen

Weitere News

Gemeinsam für eine buntere Arbeitswelt

persona service AG & Co. KG wird 37. Mitglied des Charta der Vielfalt e.V.  

Olaf Scholz ist Schirmherr der Charta der Vielfalt

Bundeskanzler Olaf Scholz übernimmt die Schirmherrschaft des Charta der Vielfalt e. V. Damit setzt er am 10. Deutschen Diversity-Tag (DDT) ein klares Zeichen dafür, dass Vielfalt und Respekt auch im...