diverse Icons zum Thema Behinderung

Korrektiv für Algorithmen

Initiative Unding will digitaler Benachteiligung entgegenwirken

Weil im Alltag immer mehr Dinge automatisiert erkannt und entschieden werden, häufen sich auch entsprechende Fehler. Ein Beispiel ist der Fotoautomat, die manche Gesichter nicht erfasst, weil er die Hautfarbe nicht richtig erkennt. Meist ist unklar, wie solche automatisierten Entscheidungen getroffen werden, und sie korrigieren zu lassen, ist sehr aufwendig oder nicht möglich. Die Initiative Unding möchte das ändern.

Mehr Informationen

Weitere News

Wir gehen den nächsten Schritt

Charta der Vielfalt e.V. nimmt soziale Herkunft als 7. Vielfaltsdimension auf  

Neues Jahr - Neue Wege

Veränderungen in der Geschäftsstelle