KMU-Toolbox für Geschäftsführungen und Personalverantwortliche

Neue App der IQ Fachstelle Interkulturelle Kompetenzentwicklung und Antidiskriminierung

Diversity ist eine starke Antwort auf den wachsenden Fachkräftebedarf und auf gesellschaftliche Vielfalt. Die KMU-Toolbox der IQ Fachstelle Interkulturelle Kompetenzentwicklung und Antidiskriminierung, programmiert durch den Westdeutschenhandwerkskammertag, wird mobil. Es gibt sie nun als kostenlose App, die Personalverantwortliche und KMU-Geschäftsführungen dabei unterstützt, ihre Belegschaften zu interkultureller Kompetenz zu führen und internationale Arbeitskräfte erfolgreich in den Betrieb zu integrieren. Die Themen sind weit gefächert und reichen von Personalgewinnung und -entwicklung bis zu den wirtschaftlichen Vorteilen kultureller Vielfalt, arbeitsmarktrechtliche Aspekte, Unternehmenskultur und Führung. Dabei geben die Autorinnen und Autoren immer ganz konkrete Tipps, praxisnahe Lösungsvorschläge und kompakte Antworten. Ergänzend gibt es Kontaktinformationen zu IQ Beratungsangeboten.

Mehr Informationen

Weitere News

Konstituierende Sitzung des neuen Charta-Vorstands:

Neue stellvertretende Vorstandsvorsitzende sind berufen.  

Neuer Vorstand beim Charta der Vielfalt e. V.

Mitgliederversammlung am 23. Juni stellt neue Weichen für den Verein.