Kaum Frauen im Topmanagement öffentlicher Betriebe

Verein Frauen in die Aufsichtsräte (FidAR) präsentiert neuen Public Women-on-Board-Index

Frauen sind in den Führungsetagen öffentlicher Unternehmen ähnlich schwach vertreten wie in der Privatwirtschaft. Der Anteil von weiblichen Aufsichtsratsmitgliedern liegt laut dem neuen Public Women-on-Board-Index nur bei einem knappen Drittel.

Mehr Informationen

Weitere News

Wir gehen den nächsten Schritt

Charta der Vielfalt e.V. nimmt soziale Herkunft als 7. Vielfaltsdimension auf  

Neues Jahr - Neue Wege

Veränderungen in der Geschäftsstelle