Japan entdeckt Diversity

Vor allem Konzerne gestalten ihre Beförderungspolitik frauen- und familienfreundlicher

In Japan sind laut dem McKinsey Global Institute von 100 Führungsposten nur 15 mit Frauen besetzt. In den nächsten zehn Jahren dürfte sich der Anteil jedoch mindestens verdoppeln. Große Unternehmen investieren – auch von demographischen Entwicklungen getrieben – verstärkt in die Kinderbetreuung, damit Frauen im mittleren Management gehalten werden können.

Mehr Informationen

Weitere News

Wir gehen den nächsten Schritt

Charta der Vielfalt e.V. nimmt soziale Herkunft als 7. Vielfaltsdimension auf  

Neues Jahr - Neue Wege

Veränderungen in der Geschäftsstelle