Immer mehr Flüchtlinge beginnen eine Ausbildung

Aktuelle Auswertung der Bundesagentur für Arbeit

Laut den Zahlen der Bundesagentur für Arbeit absolvierten im Herbst 2017 hierzulande knapp 28.000 junge Menschen aus den wichtigsten acht Asylherkunftsländern eine duale Ausbildung – 15.400 mehr als im Vorjahr. Die meisten Azubis kommen aus Afghanistan und Syrien.

Mehr Informationen

Weitere News

Wir gehen den nächsten Schritt

Charta der Vielfalt e.V. nimmt soziale Herkunft als 7. Vielfaltsdimension auf  

Neues Jahr - Neue Wege

Veränderungen in der Geschäftsstelle