Hoffen auf die Generation Z

Was die jüngsten Fachkräfte auszeichnet, was ihre Wünsche und Ansprüche sind - und wie sie die Wirtschaft verändern werden

Nach der "Generation Y" steht die "Generation Z" bereits in den Startlöchern. Es heißt, sie zeichne sich durch Internationalität, Vielsprachigkeit, interkulturelle Kompetenzen, Engagement, Offenheit und Sensibilität für Andersdenkende, Ehrgeiz und digitale Fähigkeiten aus. Für Unternehmen sind das wertvolle Kompetenzen. Sie hoffen, damit ihren digitalen Wandel beschleunigen zu können.


Mehr Informationen

Weitere News

Inklusionspreis für die Wirtschaft 2020

Vier Preisträger_innen ausgezeichnet  

BRANDNEW:

Die neue Charta-Website  

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK