Hoffen auf die Generation Z

Was die jüngsten Fachkräfte auszeichnet, was ihre Wünsche und Ansprüche sind - und wie sie die Wirtschaft verändern werden

Nach der "Generation Y" steht die "Generation Z" bereits in den Startlöchern. Es heißt, sie zeichne sich durch Internationalität, Vielsprachigkeit, interkulturelle Kompetenzen, Engagement, Offenheit und Sensibilität für Andersdenkende, Ehrgeiz und digitale Fähigkeiten aus. Für Unternehmen sind das wertvolle Kompetenzen. Sie hoffen, damit ihren digitalen Wandel beschleunigen zu können.


Mehr Informationen

Weitere News

Wir gehen den nächsten Schritt

Charta der Vielfalt e.V. nimmt soziale Herkunft als 7. Vielfaltsdimension auf  

Neues Jahr - Neue Wege

Veränderungen in der Geschäftsstelle