Gemeinsames Haus der monotheistischen Religionen

"House of One" ist ein weltweit einzigartiges Projekt

Nach zwölf Jahren Planung konnte die Grundsteinlegung gefeiert werden. Das Bauwerk in Berlin soll die Verständigung stärken und dazu beitragen, Vorurteile unter christlichen, jüdischen und muslimischen Gläubigen abzubauen.

Mehr Informationen

Weitere News

Diversity Management Standard

Im April wurde der internationale Standard ISO 30415 veröffentlicht  

Wir gehen den nächsten Schritt

Charta der Vielfalt e.V. nimmt soziale Herkunft als 7. Vielfaltsdimension auf