diverse Icons zum Thema Behinderung

Gaming ohne Barrieren

Die Gaming-Industrie richtet sich auch auf Menschen mit Behinderung ein

In der Gaming-Branche gewinnt das Thema Accessibility an Bedeutung. Hardware und Software werden zunehmend barrierefrei gestaltet, damit auch Menschen mit Behinderung sie nutzen können. Das sichert unter anderem die Teilhabe am gesellschaftlichen und kulturellen Leben, in dem Spiele inzwischen einen wichtigen Platz eingenommen haben.

Mehr Informationen

Weitere News

Vor einem bunten Hintergrund ist der aktuelle Vorstand zu sehen. Personen v.l.n.r.: Franzi von Kempis, Rafael Cruces, Dr. Eva Voss, Nina Straßner, Frank Rusko, Corina Christen zu sehen.

Mit frischer Führung: Gemeinsam für eine vielfältige Zukunft

Nach einer erfolgreichen und wegweisenden Mitgliederversammlung können wir verkünden: Der Charta der Vielfalt e.V. hat einen neuen Vorstand!  

Für mehr Diversität in Unternehmen und Gesellschaft

Procter & Gamble wird 38. Mitglied des Charta der Vielfalt e.V.