diverse Icons zum Thema Behinderung

Gaming ohne Barrieren

Die Gaming-Industrie richtet sich auch auf Menschen mit Behinderung ein

In der Gaming-Branche gewinnt das Thema Accessibility an Bedeutung. Hardware und Software werden zunehmend barrierefrei gestaltet, damit auch Menschen mit Behinderung sie nutzen können. Das sichert unter anderem die Teilhabe am gesellschaftlichen und kulturellen Leben, in dem Spiele inzwischen einen wichtigen Platz eingenommen haben.

Mehr Informationen

Weitere News

Diversity Management Standard

Im April wurde der internationale Standard ISO 30415 veröffentlicht  

Wir gehen den nächsten Schritt

Charta der Vielfalt e.V. nimmt soziale Herkunft als 7. Vielfaltsdimension auf