Fachtag „Gesundheit für alle! Diversity-Kompetenzen im Gesundheits- und Sozialwesen weiterentwickeln“

Göttingen

Wie kann gesundheitliche Teilhabe ‚für alle‘ ermöglicht werden?

Ziel ist es mit Forschenden, Lehrenden, Studierenden und Praxisakteur*innen unterschiedlicher Professionen des Gesundheits- und Sozialwesens sowie Interessierten auszuloten, wie gesundheitliche Teilhabe ‚für alle‘ ermöglicht werden kann. Dabei steht Diversity-Kompetenz als Schlüssel-Kompetenz für eine patient*innen- und adressat*innen-orientierte Versorgung und Begleitung im Mittelpunkt des Fachtags.

Der Fachtag beginnt mit zwei Einführungsvorträgen, die die Bedeutung von Diversity und Diversity-Kompetenzen im Gesundheits- und Sozialwesen aufzeigen. Anschließend sind Sie eingeladen, sich in einem von vier thematischen Foren auszutauschen: Nach kurzen Impulsvorträgen können Sie hier Ihre Perspektiven, Erfahrungen, Ansätze und Fragen einbringen. Zentrale Ideen und Ergebnisse tragen wir abschließend in einer Podiumsdiskussion zusammen.

Mehr Informationen

Weitere News

Gemeinsam für eine buntere Arbeitswelt

persona service AG & Co. KG wird 37. Mitglied des Charta der Vielfalt e.V.  

Olaf Scholz ist Schirmherr der Charta der Vielfalt

Bundeskanzler Olaf Scholz übernimmt die Schirmherrschaft des Charta der Vielfalt e. V. Damit setzt er am 10. Deutschen Diversity-Tag (DDT) ein klares Zeichen dafür, dass Vielfalt und Respekt auch im...