Erste Erfolge, aber noch großer Handlungsbedarf

Weltweite Kluft zwischen Geschlechtern zu 68,1 Prozent geschlossen

Der jährliche Bericht des Weltwirtschaftsforums (WEF) bildet ab, wie es um die Gleichstellung von Mann und Frau steht. Die Schere in den Bereichen „Gesundheit und Überleben“ und beim Bildungsniveau ist demnach weitgehend geschlossen. Bei der wirtschaftlichen Teilhabe und der „politischen Ermächtigung“ liegen die Geschlechter noch weit auseinander.

Mehr Informationen

 

Weitere News

DIVERSITY 2022: Danke für eine erfolgreiche 11. Konferenz!

Unter dem Leitthema Freiheit, Demokratie, Selbstbestimmung: Werte verteidigen in Krisenzeiten erlebten knapp 700 Teilnehmer_innen zwei spannende Tage, die von 64 Referent_innen sowie 2...  

Wechsel in der Geschäftsführung

Corina Christen und Franzi von Kempis bilden neues Führungsduo des Charta der Vielfalt e.V.