Diversitytrend in internationalen TV-Produktionen setzt sich fort

Deutschland hat hier noch Aufholbedarf

Internationale Serien und Filme bilden immer genauer die Vielfalt ihres Publikums ab – bei der Besetzung von Rollen wie auch im Produktionsteam. Deutsche Produktionen hinken noch etwas hinterher, haben sich aber auch bereits auf den Weg gemacht.

Mehr Informationen

 

Weitere News

DIVERSITY 2022: Danke für eine erfolgreiche 11. Konferenz!

Unter dem Leitthema Freiheit, Demokratie, Selbstbestimmung: Werte verteidigen in Krisenzeiten erlebten knapp 700 Teilnehmer_innen zwei spannende Tage, die von 64 Referent_innen sowie 2...  

Wechsel in der Geschäftsführung

Corina Christen und Franzi von Kempis bilden neues Führungsduo des Charta der Vielfalt e.V.