Diversity Management Standard

Im April wurde der internationale Standard ISO 30415 veröffentlicht

Dieser Standard stellt ein international einheitliches Verständnis von Diversity & Inclusion sicher und beschreibt, wie ein erfolgreiches Diversity Management in Unternehmen und Institutionen umgesetzt werden kann. Vor allem mittelständische und kleine Unternehmen und Institutionen ohne Diversity Abteilungen bekommen Grundlagen für das Diversity Management, Verantwortlichkeiten sowie gute Praxisbeispiele und Maßnahmen zur Umsetzung vorgestellt. Der Leitfaden ist nicht nur für Diversity Beauftragte, sondern auch für Führungskräfte sowie andere Interessengruppen inspirierend. Der Charta der Vielfalt e.V. ist über den Diversity Experten Hans W Jablonski aktiv bei der Entwicklung des Standards beteiligt. Als nächster Schritt wird die Übernahme des internationalen Standards als nationaler DIN Standard in Deutschland erwartet. Informationen zu ISO30415:2021 und den Standard selbst finden Sie hier

Weitere News

Gestärkter Fokus auf das Potenzial von Vielfalt

GILEAD Sciences Deutschland ist neues Mitglied des Charta der Vielfalt e. V.  
Vor einem bunten Hintergrund ist der aktuelle Vorstand zu sehen. Personen v.l.n.r.: Franzi von Kempis, Rafael Cruces, Dr. Eva Voss, Nina Straßner, Frank Rusko, Corina Christen zu sehen.

Mit frischer Führung: Gemeinsam für eine vielfältige Zukunft

Nach einer erfolgreichen und wegweisenden Mitgliederversammlung können wir verkünden: Der Charta der Vielfalt e. V. hat einen neuen…