verschiedene Icons zum Thema SOI

Diversity im Pop

Immer mehr weibliche oder Transgender-Musiker/-innen in den Bestenlisten

Die Popkultur bietet einen besonderen Resonanzraum für feminine Themen, die sich über soziale Netzwerke, digitale Vertriebswege und erschwingliches Computer-Equipment unkompliziert kommunizieren lassen. So ist Teilhabe am Diskurs einfacher und das Ergbnis verblüffend: es tauchen nach und nach immer mehr weibliche oder Transgender-Musiker und Musikerinnen in den Bestenlisten auf.

Weitere Informationen

Weitere News

DIVERSITY 2022: Danke für eine erfolgreiche 11. Konferenz!

Unter dem Leitthema Freiheit, Demokratie, Selbstbestimmung: Werte verteidigen in Krisenzeiten erlebten knapp 700 Teilnehmer_innen zwei spannende Tage, die von 64 Referent_innen sowie 2...  

Wechsel in der Geschäftsführung

Corina Christen und Franzi von Kempis bilden neues Führungsduo des Charta der Vielfalt e.V.