DAX-Unternehmen verstärken ihr LGBT-Engagement

Aktuelles Ranking fasst Diversity-Maßnahmen zusammen

Die Themen sexuelle Orientierung und Diversity stehen mittlerweile auf der Agenda von immer mehr DAX-Unternehmen. Ein aktuelles Ranking der Uhlala Group führt der Software-Konzern SAP an, der sich demnach am stärksten für Lesben, Schwule, Bi- und Transsexuelle (LSBT) einsetzt.

Mehr Informationen

Weitere News

Wir gehen den nächsten Schritt

Charta der Vielfalt e.V. nimmt soziale Herkunft als 7. Vielfaltsdimension auf  

Neues Jahr - Neue Wege

Veränderungen in der Geschäftsstelle