Bund unterstützt gezielt Forscherinnen

41 Millionen Euro Fördergelder veranschlagt

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung möchte die Chancengerechtigkeit und Vielfalt in Bildung, Wissenschaft und Forschung stärken. Besonders berücksichtigt werden sollen weibliche Wissenschaftskarrieren bis in die Spitzenpositionen von Hochschulen und Forschungseinrichtungen. Für den Förderschwerpunkt, „Innovative Frauen im Fokus“ werden in den kommenden fünf Jahren 41 Millionen Euro an Fördermitteln zur Verfügung gestellt.

Mehr Informationen

Weitere News

Vor einem bunten Hintergrund ist der aktuelle Vorstand zu sehen. Personen v.l.n.r.: Franzi von Kempis, Rafael Cruces, Dr. Eva Voss, Nina Straßner, Frank Rusko, Corina Christen zu sehen.

Mit frischer Führung: Gemeinsam für eine vielfältige Zukunft

Nach einer erfolgreichen und wegweisenden Mitgliederversammlung können wir verkünden: Der Charta der Vielfalt e. V. hat einen neuen...  

Für mehr Diversität in Unternehmen und Gesellschaft

Procter & Gamble wird 38. Mitglied des Charta der Vielfalt e.V.