Bund unterstützt gezielt Forscherinnen

41 Millionen Euro Fördergelder veranschlagt

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung möchte die Chancengerechtigkeit und Vielfalt in Bildung, Wissenschaft und Forschung stärken. Besonders berücksichtigt werden sollen weibliche Wissenschaftskarrieren bis in die Spitzenpositionen von Hochschulen und Forschungseinrichtungen. Für den Förderschwerpunkt, „Innovative Frauen im Fokus“ werden in den kommenden fünf Jahren 41 Millionen Euro an Fördermitteln zur Verfügung gestellt.

Mehr Informationen

Weitere News

Gemeinsam für eine buntere Arbeitswelt

persona service AG & Co. KG wird 37. Mitglied des Charta der Vielfalt e.V.  

Olaf Scholz ist Schirmherr der Charta der Vielfalt

Bundeskanzler Olaf Scholz übernimmt die Schirmherrschaft des Charta der Vielfalt e. V. Damit setzt er am 10. Deutschen Diversity-Tag (DDT) ein klares Zeichen dafür, dass Vielfalt und Respekt auch im...