Bund unterstützt gezielt Forscherinnen

41 Millionen Euro Fördergelder veranschlagt

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung möchte die Chancengerechtigkeit und Vielfalt in Bildung, Wissenschaft und Forschung stärken. Besonders berücksichtigt werden sollen weibliche Wissenschaftskarrieren bis in die Spitzenpositionen von Hochschulen und Forschungseinrichtungen. Für den Förderschwerpunkt, „Innovative Frauen im Fokus“ werden in den kommenden fünf Jahren 41 Millionen Euro an Fördermitteln zur Verfügung gestellt.

Mehr Informationen

Weitere News

DIVERSITY 2022: Danke für eine erfolgreiche 11. Konferenz!

Unter dem Leitthema Freiheit, Demokratie, Selbstbestimmung: Werte verteidigen in Krisenzeiten erlebten knapp 700 Teilnehmer_innen zwei spannende Tage, die von 64 Referent_innen sowie 2...  

Wechsel in der Geschäftsführung

Corina Christen und Franzi von Kempis bilden neues Führungsduo des Charta der Vielfalt e.V.