Beschäftigtenzahl im Alter von 60 Jahren und mehr hat sich seit 2007 fast verdreifacht

Bundesagentur für Arbeit veröffentlicht aktuelle Zahlen

Immer mehr Menschen in Deutschland arbeiten auch im fortgeschrittenen Alter. 2007 waren rund 900.000 Beschäftigte 60 Jahre und älter, bis 2018 stieg die Zahl auf 2,6 Millionen. Damit wuchs die Zahl der älteren Beschäftigten stärker als die der Beschäftigten insgesamt.

Mehr Informationen

Weitere News

Konstituierende Sitzung des neuen Charta-Vorstands:

Neue stellvertretende Vorstandsvorsitzende sind berufen.