Aufsichtsrätinnen diskutieren über Frauen-Quote

Doppelinterview mit Fränzi Kühne und Marie-Christine Ostermann

Die Aufsichtsrätinnen der Freenet AG und der Fielmann AG diskutieren über die Frauenquote. In einer sozialen Marktwirtschaft müsse man es "in Kauf nehmen, dass Unternehmen auch schlechtere Mitarbeiter einstellen, wenn sie keine Frauen im Vorstand haben wollen", so Ostermann. "Mitbewerber könnten es besser machen und von der besseren Leistung profitieren."

Mehr Informationen

Weitere News

Diversity Management Standard

Im April wurde der internationale Standard ISO 30415 veröffentlicht  

Wir gehen den nächsten Schritt

Charta der Vielfalt e.V. nimmt soziale Herkunft als 7. Vielfaltsdimension auf