diverse Icons zum Thema Diversity

Arbeitsumfeld vielfältiger gestalten

Das All-in Diversity Project soll für mehr Diversity in der Gaming-Branche sorgen

Das All-in Diversity Project hat das Ziel, mehr Frauen in die Chefetagen von börsennotierten Unternehmen zu bringen und darüber hinaus die Bewertung und Einordnung von Menschen auf Grundlage von Äußerlichkeiten zu beenden. Die Gaming-Branche will verhindern, dass Merkmale wie etwa die Hautfarbe oder der persönliche Hintergrund eines Menschen weiterhin Anlass zur Diskriminierung bestimmter Bevölkerungsgruppen geben.

Weitere Informationen

Weitere News

DIVERSITY 2022: Danke für eine erfolgreiche 11. Konferenz!

Unter dem Leitthema Freiheit, Demokratie, Selbstbestimmung: Werte verteidigen in Krisenzeiten erlebten knapp 700 Teilnehmer_innen zwei spannende Tage, die von 64 Referent_innen sowie 2...  

Wechsel in der Geschäftsführung

Corina Christen und Franzi von Kempis bilden neues Führungsduo des Charta der Vielfalt e.V.