verschiedene Icons zum Thema SOI

Arbeitssituation von LSBT*-Personen

Aufruf zur Studienbeteiligung

Seit der letzten groß angelegten Befragung zur Arbeitssituation lesbischer und schwuler Beschäftigter „Out im Office?!“ sind zehn Jahre vergangen. Wie geht es LSBT*-Personen inzwischen am Arbeitsplatz in Deutschland? Können sie heute selbstverständlich(er) mit ihrer sexuellen Identität bzw. Geschlechtsidentität umgehen? Welche Vorteile erzielen Arbeitgeber/-innen durch eine offene Unternehmenskultur?

In der aktuellen Studie sollen einerseits die derzeitige Arbeitssituation lesbischer und schwuler Beschäftigter betrachtet sowie Veränderungen der letzten zehn Jahre herausgearbeitet werden. Andererseits wurde die Befragung um die Perspektive von bisexuellen und transgeschlechtlichen Beschäftigten ergänzt. Die Studie wird vom Institut für Diversity- und Antidiskriminierungsforschung (IDA) in Köln durchgeführt und findet in Zusammenarbeit mit der Antidiskriminierungsstelle des Bundes im Rahmen des Themenjahres für sexuelle Vielfalt statt.

Weitere Informationen

Weitere News

Ein Jahr voller Veränderungen geht zu Ende!

Danke für 365 Tage Einsatz für Vielfalt  

DIVERSITY 2022: Danke für eine erfolgreiche 11. Konferenz!

Unter dem Leitthema Freiheit, Demokratie, Selbstbestimmung: Werte verteidigen in Krisenzeiten erlebten knapp 700 Teilnehmer_innen zwei spannende Tage, die von 64 Referent_innen sowie 2...