Anteil älterer Arbeitnehmender stark gestiegen

Fast in der ganzen EU steigt die Erwerbsbeteiligung von Älteren – vor allem in Deutschland.

In fast allen 28 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union ist die Erwerbsbeteiligung von Älteren in den vergangenen zehn Jahren deutlich gestiegen. In Deutschland hat sich zwischen 2005 und 2016 der Anteil der erwerbstätigen Männer von 55 bis 64 Jahren um rund 20 Prozent erhöht, bei den Frauen sogar um 26 Prozent.

Mehr Informationen

Weitere News

Ein Jahr voller Veränderungen geht zu Ende!

Danke für 365 Tage Einsatz für Vielfalt  

DIVERSITY 2022: Danke für eine erfolgreiche 11. Konferenz!

Unter dem Leitthema Freiheit, Demokratie, Selbstbestimmung: Werte verteidigen in Krisenzeiten erlebten knapp 700 Teilnehmer_innen zwei spannende Tage, die von 64 Referent_innen sowie 2...