20 Prozent Frauen in DAX-Vorständen

Erhebung der Personalberatung Russell Reynolds

Die Dax-Unternehmen besetzen ihre Vorstände mit mehr Frauen. 2021 waren 42 Prozent der neu berufenen Vorstände weiblich, so dass der Frauenanteil insgesamt von 15 auf 19 Prozent stieg. Durch bereits bekannte Neubesetzungen wird der Anteil im April auf über 20 Prozent steigen. Mehr als die Hälfte der neuen weiblichen Vorstände sind interne Beförderungen.

Mehr Informationen

Weitere News

Ein Jahr voller Veränderungen geht zu Ende!

Danke für 365 Tage Einsatz für Vielfalt  

DIVERSITY 2022: Danke für eine erfolgreiche 11. Konferenz!

Unter dem Leitthema Freiheit, Demokratie, Selbstbestimmung: Werte verteidigen in Krisenzeiten erlebten knapp 700 Teilnehmer_innen zwei spannende Tage, die von 64 Referent_innen sowie 2...