Darstellungsprobleme?
Schauen Sie diesen Newsletter in Ihrem Browser an.

Logo Charta der Vielfalt

++ Jetzt online: Ergebnispräsentation des DDT 2019 ++ AUDI neues Mitglied des Charta der Vielfalt e. V. ++

Neue Publikation:

Ergebnispräsentation DDT 2019

Mit vielen kreativen und innovativen Aktionen haben Unternehmen und Institutionen in ganz Deutschland am 7. Deutschen Diversity-Tag 2019 ein starkes Zeichen für Vielfalt und Weltoffenheit in der Arbeitswelt gesetzt: 2.500 Aktionen bundesweit und über 700 beteiligte Organisationen - der 7. Deutsche Diversity-Tag hat eine noch nie dagewesene Strahlkraft erreicht! Stöbern Sie in unserer Galerie und werfen Sie einen Blick in unsere Ergebnispräsentation! Und merken Sie sich den 26. Mai 2020 vor an diesem Tag findet der 8. Deutsche Diversity-Tag statt! Seien auch Sie mit Ihrer Organisation dabei!

Zum Deutschen Diversity-Tag     Zur Ergebnispräsentation 2019

Weitere Inhalte des Newsletters

Neues Mitglied des Charta der Vielfalt e. V.

Herzlich willkommen AUDI!

 

Der Charta der Vielfalt e. V freut sich über ein neues Mitglied. Um das Engagement für Diversity zu unterstreichen, ist der Automobilhersteller AUDI in diesem Jahr vom aktiven Unterzeichner zu einem offiziellen Mitglied des Charta der Vielfalt e.V. geworden. Aus Überzeugung: „Ein offenes Miteinander über Unterschiede hinweg macht ein Unternehmen erst erfolgreich“, sagt Denise Mathieu, Leiterin Diversity Management der AUDI AG. „Wir wünschen uns eine Unternehmenskultur, in der Unterschiede bereichern und alle bestmöglich ihr volles Potenzial einbringen können“. Wir heißen AUDI sehr herzlich willkommen!

Zu den Charta Mitgliedern     Zur AUDI AG

Bye Pride Month

Flagge für LGBTIQ*-Rechte!

 

Herzlichen Dank an alle unsere Unterzeichner_innen und Mitglieder, die an einem der zahlreichen Christopher Street Days im Land Flagge für Vielfalt gezeigt und für LGBTIQ*-Rechte demonstriert haben – besonders an unsere Hosts in diesem Jahr: Siemens auf dem CSD in München und Daimler auf dem CSD in Berlin. Wenn Sie im nächsten Jahr auch dabei sind, nutzen Sie gerne unser Logo und unsere Hashtags, um unsere gemeinsame Strahlkraft zu erhöhen! Aber zunächst vorher Ihnen allen noch gelungene CSD-Demonstrationen beim Endspurt, beispielsweise in Erfurt und Bremen!

Zum Veranstaltungskalender     Zum Unterzeichner_innen-Profil der BNP Paribas Lease Group S.A.

Gespräch: Angekommen!? Integration in der Arbeitswelt

Charta Vorstand auf ARD-alpha

 

Arbeit ist ein Schlüssel zu einer gelungenen Integration. Schon heute haben viele Branchen mit Fachkräftemangel zu kämpfen und gleichzeitig haben wir bereits viele Potentiale im Land, die gesehen und genutzt werden müssen. Wie schwer ist das? Was sind die Voraussetzungen, welche Hürden und welche Hilfen gibt es da? Im „alpha-thema Gespräch“ sprechen Felaniaina Razafindrabe, Altenpflegerin, und Ehsan Abri, Leiter des Integrationsprojekts „New Ways for Newcomers“, über ihre Erfahrungen. Denise Hottmann, Vorstandsmitglied der Charta der Vielfalt und Leiterin der Abteilung „Diversity & Inclusion“ bei Boehringer Ingelheim, berichtet aus ihrem Umfeld: Alleine in Deutschland arbeiten 15.000 Beschäftigte aus 78 Nationen in diesem Pharmaunternehmen. Das setzt voraus, dass die Mitarbeitenden sich in ihrer Verschiedenheit kennenlernen und akzeptieren.

Zur ARD-Mediathek

Neues Tool:

IQ Online-Check „Interkultur und Vielfalt im Betrieb“

 

Der Check ist ein praxisorientiertes, interaktives Selbstbewertungs- und Aktivierungsinstrument zur Fachkräftesicherung für Unternehmen. Zielgruppen sind insbesondere Geschäftsführungen und Personalverantwortliche in KMU. Das von der Fachstelle Interkuturelle Kompetenzentwickelung und Antidiskriminierung des Netzwerks IQ entwickelte Tool hilft Unternehmen dabei, Potentiale und Barrieren für mehr kulturelle Vielfalt in ihrem Betrieb zu erkennen. Es liefert Impulse für erfolgversprechende Personalinstrumente und hilft Fachkräfte mit Migrationshintergrund, aus dem Ausland oder Geflüchtete besser zu gewinnen und betrieblich integrieren zu können. Der Check ist aufgeteilt in 5 Kapitel mit je 2-4 Fragen und dauert im Schnitt 20-30 Minuten.

Zum IQ Online-Check „Interkultur und Vielfalt im Betrieb“     Zur IQ Fachstelle

Hier können Sie die News abonnieren oder abbestellen.

Folgen Sie uns

Facebook Twitter Instagram Linkedin

Impressum

Charta der Vielfalt e.V.
Geschäftsstelle
Albrechtstraße 22
10117 Berlin

Tel.: 030 84 71 20 84
Fax: 030 84 71 14 99
info@charta-der-vielfalt.de
www.charta-der-vielfalt.de