gsub mbH

Unterzeichner_in seit 10/2013

Diversity-Tag Teilnahme

Wir beteiligen uns am Deutschen Diversity-Tag und machen unser Engagement für Diversity Management öffentlich sichtbar.

„Diversität in der gsub - Ein Tag ganz im Zeichen der Vielfalt“

In diesem Jahr führte die Gesellschaft für soziale Unternehmensberatung (gsub) mbH als Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt ihren Mitarbeiter*innentag am 05.06.2018 zeitgleich zum 6. Deutschen Diversity Tag durch. Das Unternehmen hat sich entschieden dem Thema: „Diversity verstehen und erleben“ in diesem Jahr ganz besondere Bedeutung zukommen zu lassen. Alle Mitarbeiter*innen des Unternehmens legten ihre aktuellen Arbeitsaufgaben beiseite und durchliefen einen spannenden, bereichernden und vielfältigen Tag. In einer ersten Phase am Vormittag agierten die Mitarbeiter*innen in fünf Gruppen bei thematisch und methodisch unterschiedlichen Aktionsformaten örtlich voneinander getrennt. Hier erhielten sie verschiedene Impulse, welche die unterschiedlichen Dimensionen von Diversität ansprachen. Bei der alternativen Stadtführung rückte die ethnische Herkunft in den Fokus der Betrachtung. Beim Ausstellungsbesuch wurden Religion und Weltanschauung behandelt. Bei einer Tour durch Berlins Mittel wurden alltägliche Barrieren erlebbar. In weiteren Workshops und Vorführungen spielten Alter, Geschlecht und Sexualität die Hauptrolle. Nach einem bunten Vormittagsprogramm reflektierte die Belegschaft unter Begleitung professioneller Künstler*innen ihre Erfahrungen des Tages und setze diese in den Zusammenhang zu ihrem Arbeitskontext und alle blickten gemeinsam in die Zukunft einer diversen Arbeitswelt. Das Unternehmen hat in den vergangenen 12 Monaten große Schritte im Bereich Diversity in der Arbeitswelt gemacht. Die Herausforderungen und Erfolge sowie die daran beteiligten Mitarbeiter*innen und Führungskräfte erhielten durch diesen Tag eine entsprechende Würdigung.

Unterzeichnerdaten

Unterzeichner_in seit:10/2013
Bundesland:Berlin
Organisationsgröße:mittel: 51-1000 Beschäftigte
Segment/Tätigkeitsfeld:Öffentlich: Sonstige

Ansprechperson

Tobias Feier
Beauftragter für Diversity & Gleichstellung
Kronenstraße 6
10117 Berlin
030-28409217

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK