Flughafen Berlin Brandenburg GmbH

Unterzeichner_in seit 02/2010

Flughafen Berlin Brandenburg GmbH unterstützt Charta der Vielfalt

Diversity-Tag Teilnahme

Wir beteiligen uns am Deutschen Diversity-Tag und machen unser Engagement für Diversity Management öffentlich sichtbar.

FBB unterstützt Charta der Vielfalt

Wir leben Vielfalt: Die Flughäfen in Berlin und Brandenburg werden von der Vielfalt und der Unterschiedlichkeit unserer Fluggäste, Partner, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geprägt. Diese Vielfalt ist uns ein wichtiges Anliegen. Mit der erneuten Unterzeichnung der Charta der Vielfalt setzt die FBB gemeinsam mit weiteren Unterzeichnern ein klares Zeichen für Vielfalt – und gegen jede Form der Diskriminierung. Die Charta der Vielfalt ist eine Unternehmensinitiative zur Förderung von Vielfalt in Unternehmen und Institutionen. Sie will die Anerkennung, Wertschätzung und Einbeziehung von Vielfalt in der Arbeitswelt in Deutschland voranbringen. Ziel ist, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das frei von Vorurteilen ist und in dem alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Wertschätzung erfahren – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität.

Unterzeichnerdaten

Unterzeichner_in seit:02/2010
Bundesland:Berlin
Organisationsgröße:groß: mehr als 1000 Beschäftigte
Segment/Tätigkeitsfeld:Unternehmen: Verkehr und Nachrichtenübermittlung

Ansprechperson

Frau Rosemarie Meichsner
Gleichstellungs- und Diversitybeauftragte
-
12521 Berlin
030 / 6091 70 720

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK