Henkel AG & Co. KGaA

Unterzeichner_in seit 03/2007

„Bei Henkel unterstützen wir einen ganzheitlichen Ansatz von Diversity & Inclusion. Wir fördern die Vielfalt unserer Beschäftigten in allen relevanten Dimensionen. Ihre Erfahrungen, ihr Wissen und ihre Kreativität sind die Grundlage für unsere Wettbewerbsfähigkeit. Als globales Unternehmen beschäftigt Henkel eine Mitarbeiterschaft aus über 120 Nationen in mehr als 75 Ländern. Für uns basiert der Erfolg dabei auf einem starken globalen Team und einer vielfältigen Belegschaft, die uns nach vorne bringt und durch starke Werte verbunden ist. Bei Henkel kann jeder Mitarbeiter und jede Mitarbeiterin einen bedeutenden Beitrag leisten. Wir glauben, dass Vielfalt und eine wertschätzende Unternehmenskultur zentrale Treiber sind für Kreativität, Innovationen und Erfindungen.“

Diversity-Tag Teilnahme

Wir beteiligen uns am Deutschen Diversity-Tag und machen unser Engagement für Diversity Management öffentlich sichtbar.

Best Practice

Wir stellen in der Best Practice Datenbank unsere Diversity Maßnahme(n) vor.

  • Charta für flexibles Arbeiten Mehr
  • Global Diversity Weeks Mehr
  • Inklusion & Empowerment Mehr

Global Diversity Week 2017

Seit 2013 veranstalten wir jährlich weltweit unsere Globale Diversity Week (Woche der Vielfalt), bei der in allen Regionen zahlreiche Events, Workshops, Initiativen und Townhall Meetings für alle Beschäftigten rund um das Thema Diversity & Inclusion stattfinden. In der Global Diversity Week 2017, die im September weltweit stattfand, ging es uns darum, diesen eingeschlagenen Weg weiter voranzuschreiten, Diversity & Inclusion hautnah erlebbar zu machen sowie engagierte, agile Teamarbeit und Offenheit zu fördern. Um diesen Teamgeist zu fördern und um mit den richtigen Teams zu einer agileren Organisation beizutragen, war jeder Tag der Diversity Week einem speziellen Thema gewidmet. Tag eins stand unter dem Motto Awareness, um für Offenheit, Feedback-Kultur und Zusammenarbeit zu sensibilisieren. Der Generationen-Tag förderte den Wissenstransfer und die Zusammenarbeit zwischen unterschiedlichen Generationen sowie das Team-Building. Um neue Arbeitsplatzkonzepte, Vertrauenskultur und Work-Life Flexibility drehte sich der Tag des flexiblen Arbeitens. Tag 4 zum Thema Agile Mindset beschäftigte sich mit der Bereitschaft zur Veränderung, kreativem und unternehmerischem Denken, um Innovationen zu gewährleisten sowie agilem Handeln in einem dynamischen Umfeld. Und beim Inclusion-Tag standen Vertrauen, Respekt, Transparenz und Eigen-Verantwortung im Fokus.

Unterzeichnerdaten

Unterzeichner_in seit:03/2007
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Organisationsgröße:groß: mehr als 1000 Beschäftigte
Segment/Tätigkeitsfeld:Unternehmen: Verarbeitendes Gewerbe

Ansprechperson

Henkelstraße 67
40589 Düsseldorf
0211-7970

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK