Boehringer Ingelheim Deutschland

Unterzeichner_in seit 10/2012

Diversity-Tag Teilnahme

Wir beteiligen uns am Deutschen Diversity-Tag und machen unser Engagement für Diversity Management öffentlich sichtbar.

Praktisch gut!

Diversity ist der Mix. Inclusion lässt den Mix wirken. Die Vision von Boehringer Ingelheim ist, unsere Märkte durch eine vielfältige Belegschaft im Unternehmen zu spiegeln. Dabei soll allen Mitarbeitenden ermöglicht sein, sie selbst zu sein und so ihr Bestes für die Gesundheit von Mensch und Tier beizutragen.

Unsere neue Auflage der Empfehlungen für wertschätzende Kommunikation ist online!

4 Jahre nach der ersten Auflage haben sich Rahmenbedingungen und unser Sprachgebrauch weiter entwickelt. So kann das Gender-Sternchen inzwischen von Sprachausgabe-Geräten vorgelesen werden, eine für uns wichtige Voraussetzung, nun alle Menschen ansprechen zu können. Neutrale Formulierungen wie "Mitarbeitende" sind mehr und mehr akzeptiert bzw. im natürlichen Sprachgebrauch vorzufinden. Es braucht seine Zeit, sich an neue Formulierungen zu gewöhnen, mit den Empfehlungen möchten wir dafür sensibilisieren, warum es Sinn macht, das zu tun. Unsere Empfehlungen sind im Download-Bereich in unserem Unterzeichner-Profil auffindbar.

Downloads

Mit unseren „Empfehlungen für Wertschätzende Kommunikation bei Boehringer Ingelheim“ möchten wir dabei unterstützen, sprachliche Gewohnheiten zu hinterfragen und auf Barrieren aufmerksam zu machen. Ziel ist, alle Menschen wertschätzend anzusprechen. 2019_Empfehlungen_wertschätzendeKommunikation_DE_barrierefrei_01 (PDF, 5.335 KB)

Unterzeichnerdaten

Unterzeichner_in seit:10/2012
Bundesland:Rheinland-Pfalz
Organisationsgröße:groß: mehr als 1000 Beschäftigte
Segment/Tätigkeitsfeld:Unternehmen: Forschung und Entwicklung

Ansprechperson

Denise Hottmann
Head of Diversity & Inclusion Germany
Binger Str. 173
55216 Ingelheim am Rhein
+496132774537

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK