Mit Männern und Frauen den Wandel für morgen gestalten

Berlin

28. Synergiewerkstatt vom Netzwerk "Synergie durch Vielfalt"

Wir sind im 21. Jahrhundert, aber wie Zahlen mit vehementer Deutlichkeit belegen, ist es mit der Ausgewogenheit der Geschlechter nicht weit her. Männer verdienen das Geld, bringen enorme Opfer für ihre Karriere und sehen kaum ihre Familie. Frauen arbeiten auf Teilzeit, kümmern sich um die Kinder und zucken zurück, wenn es um Karriere geht.

Was halten die Männer von den verteilten Rollen, wenn es um Karriere und Kinder geht? Welche Wünsche hätten sie an ihre Arbeitgeber? Welche Vorteile entstehen ihnen über Gender Diversity? Und wenn man über Führung hinaus an die Unternehmenskultur denkt: Wie könnte ein neues Miteinander aussehen? Wie kann der Arbeitgeber Signale geben, dass er es ernst meint mit Gender Diversity und jede_r die gleiche Chance erhält?

Gastgeber ist Stefan Oelrich, Mitglied des Vorstands der Bayer AG und Leiter der Division Pharmaceuticals Berlin

Anmeldung und mehr Informationen

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK