Stereotype verhindern Karrierechancen

Befragung mit 2.000 Teilnehmenden aus Deutschland

Wie eine aktuelle Studie zu Chancengleichheit zeigt, ist knapp ein Viertel der Befragten überzeugt davon, dass ihr sozialer Hintergrund sich negativ auf die Karrierechancen auswirkt, 28 Prozent sehen einen Migrationshintergrund ebenfalls als kritisch an. Die Studie macht auf ein sozio-strukturelles Problem aufmerksam, dessen Ursprung oft in Vorurteilen liegt. 

Mehr Informationen

Weitere News

Konstituierende Sitzung des neuen Charta-Vorstands:

Neue stellvertretende Vorstandsvorsitzende sind berufen.