Neue Bilder gegen Altersstereotype

Fotoagentur möchte einseitigen Blick auf ältere Bevölkerung verändern

Weil ältere Menschen häufig so dargestellt wurden, als wären sie eher unglückliche, passive Einzelgänger_innen, hat die Fotoagentur Getty Images eine neue Sammlung aufgebaut: Diese verbindet Attribute mit älteren Menschen, die bislang eher mit Jüngeren assoziiert worden sind, wie Gemeinschaft, Zugehörigkeit und Dynamik. "[...] [E]in Unternehmen wie unseres trägt meiner Meinung nach Verantwortung daran, andere Perspektiven des Alterns aufzuzeigen", sagt Rebecca Swift, Kreativ-Leiterin bei Getty Images, im FAZ-Interview.

Mehr Informationen

Weitere News

Wir gehen den nächsten Schritt

Charta der Vielfalt e.V. nimmt soziale Herkunft als 7. Vielfaltsdimension auf  

Neues Jahr - Neue Wege

Veränderungen in der Geschäftsstelle