Geschlecht, 14.09.2017

Frauen spielen in vielen Zeichentrickfilmen nur eine untergeordnete Rolle

Eine Analyse von 2.000 Filmen kommt zu dem Ergebnis, dass nur in 22 Prozent aller Filme den Darstellerinnen mehr Text zugewiesen wird. Auch die neuesten Produktionen legen nahe, dass Frauen vor allem durch ihr Aussehen statt durch Kompetenz und innere Werte vorankommen. So werden Rollenklischees und Vorurteile schon im Kindesalter platziert.

Mehr Informationen finden Sie hier.


Zurück zur Newsübersicht
Zurück nach oben