Behinderung

Mitarbeitende, die körperlich oder geistig behindert sind, können mehr, als viele denken. Diversity Management hilft Ihrer Organisation, sie individuell in Arbeitsprozesse einzubinden und ihre Potenziale besser zu nutzen.
 

Was Sie tun können
 

Lesen Sie mehr zur Dimension Behinderung in unserer Linksammlung.

Nachfolgend finden Sie Aktuelles zur Dimension Behinderung in unseren Diversity-News, Neuigkeiten aus dem Charta-Netzwerk zu dieser Dimension in den Charta-News und Veranstaltungen zum Thema in unserem Veranstaltungskalender:

Diversity News

diverse Icons zum Thema Behinderung

Digitalisierung unterstützt Inklusion

Umfrage des Instituts der deutschen Wirtschaft

Eine repräsentative Befragung von Personalverantwortlichen im Rahmen des IW-Personalpanels zur Situation von Menschen mit Behinderung im Arbeitsleben zeigt, dass etwa ein Drittel aller Unternehmen in der Digitalisierung neue Chancen für deren Beschäftigung sehen. Jedes fünfte Unternehmen setzt digitale Technologien gezielt ein, um Beschäftigte mit Behinderungen bei der Bewältigung ihrer Aufgaben zu unterstützen.

Mehr Informationen

diverse Icons zum Thema Behinderung

Menschen mit Behinderungen auf Arbeitsmarkt unterrepräsentiert

Aktuelle Zahlen vom Statistischen Bundesamt

Im Jahr 2017 lag der Anteil der Berufstätigen und Arbeitssuchenden unter den Menschen mit Behinderung bei 30 Prozent. Bei Menschen ohne Behinderung waren es im selben Zeitraum 65 Prozent. Die besten Chancen in der Berufswelt haben Menschen mit Behinderung in der öffentlichen Verwaltung sowie im Bereich öffentlicher und privater Dienstleistungen – zum Beispiel in Erziehung und Unterricht sowie im Gesundheits- und Sozialwesen.

Mehr Informationen

Charta-News

Foto: Charta der Vielfalt e.V.

Die Charta zu Gast bei der Para Leichtathlethik-EM 2018

Das Charta Team durfte einen Nachmittag lang der Medaillenvergabe sowie den Wettkämpfen der Para Leichtathletik-EM in Berlin beiwohnen und...  
Bild zeigt Gewinner des Inklusionspreises.

Inklusion gewinnt!

6. Verleihung des Inklusionspreises für die Wirtschaft  

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK