Menschen spielen dsa Diversity-Spiel

Global Diversity Weeks

Henkel AG & Co. KGaA

Jedes Jahr feiert Henkel Global Diversity Weeks, die weltweiten Wochen der Vielfalt. Ziel dieser Wochen voller virtueller und lokaler Veranstaltungen ist es, allen Beschäftigten die Chance zu bieten, Diversity bei Henkel hautnah zu erleben und neue Erfahrungen, Denkanstöße und Einsichten zu sammeln.

Vielfalt und eine wertschätzende Unternehmenskultur sind Schlüsselfaktoren für Kreativität, Innovationen und Erfindungen. Das Ziel ist, Vielfalt bei Henkel zu fördern und zu nutzen und ein Umfeld zu schaffen, das alle Beiträge der Beschäftigten wertschätzt, basierend auf einem ganzheitlichen Ansatz, der alle Diversitätsdimensionen umfasst. Unter dem Motto „Inclusion starts with I“ steigern und stärkt das Unternehmen wertschätzende Führung und wertschätzendes Verhalten. Gemeinsam soll eine Unternehmenskultur etabliert werden, in der die individuellen Unterschiede, Fähigkeiten und Lebensentwürfe eines jeden Menschen respektiert werden.

„,Inclusion starts with I' – Wertschätzung fängt bei mir an: Wir sind alle selbst für unser eigenes Verhalten verantwortlich und tragen damit zu einem offenen Miteinander bei.“

Kirsten Sánchez Marín – Leiterin Global Diversity & Inclusion

Ganz in diesem Sinne feiert Henkel seit 2013 die Global Diversity Weeks, die weltweiten Wochen der Vielfalt, in denen die Vielfalt im Unternehmen für die Belegschaft „erlebbar“ gemacht wird. Eine kleine Auswahl der weltweiten Aktionen:

ein Mann in der Produktion
© Henkel

Unterzeichner_in

Name der OrganisationHenkel AG & Co. KGaA
Details zur Organisation
Sektor Unternehmen
Bereich/Branche Verarbeitendes Gewerbe

Projektübersicht

Vielfaltsdimensionen Übergreifend
Zielgruppe des Projektes/der Maßnahme alle Beschäftigten
Beginn des Projektes/der Maßnahme 2013
Ort
Digitales Projekt/Digitale Maßnahme Nein
Webseite des Projektes/der Maßnahme Link

Ansprechperson

Sonja Kuch
Senior Manager Global Diversity & Inclusion
Zum Unterzeichner_innen-Profil
Weitere Erfolgsgeschichten

Ähnliche Erfolgsgeschichten

2011 – Beginn 4. Phase: Ende 2016

Vielfalt in den Vordergrund rücken – Diversity Kommunikations-initiative

Bosch setzt seit Jahren auf ein umfassendes Diversity Management. Mit der begleitenden, globalen Kommunikationsinitiative wird unter dem Motto „Vielfalt ist unser Vorteil“ der Nutzen von Vielfalt und der Beitrag jedes und jeder Einzelnen in den Vordergrund gerückt. Lesen

2014

VIVAWEST & ICH Mitarbeiterkampagne

Über 200 Mitarbeiter_innen beteiligten sich, nahmen einen Platz im Unternehmensnamen ein, wurden Teil von VIVAWEST und finden sich auf Plakaten, im Intranet oder in einer Diashow im Eingangsbereich der VIVAWEST-Zentrale wieder. Lesen