DIVERSITY Konferenz 2017

Seien Sie per Livestream dabei

Auf der DIVERSITY 2017, der führenden Konferenz für Vielfalt in der Arbeitswelt, diskutieren rund 300 Unternehmensvertreter_innen am 16. und 17. November zum Thema „Diversity in Gefahr? Wie wir Vielfalt sichern und entwickeln können“. Für alle, die nicht vor Ort in Berlin sein können, gibt es in diesem Jahr erstmals einen Livestream. Ab 9 Uhr können Sie an beiden Tagen das Programm auf der Hauptbühne live verfolgen. Der Livestream wird auf unserer Startseite und auf der Seite der Konferenz laufen.

DIVERSITY CHALLENGE für junge Beschäftigte gestartet

Charta der Vielfalt initiiert bundesweiten Wettbewerb

Mit der DIVERSITY CHALLENGE richtet sich die Charta der Vielfalt an junge Beschäftigte und Berufsschüler_innen zwischen 16 und 27 Jahren, die durch Aktionen im Arbeitsalltag die Vielfalt im Arbeitsleben stärken wollen. Der Wettbewerb wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ gefördert.  Haben Sie kreative oder innovative Ideen zur Umsetzung, dann informieren Sie sich auf www.diversity-challenge.de. Für Fragen steht Ihnen das Charta der Vielfalt Team gern zur Verfügung.

www.diversity-challenge.de

Vielfalt und Führung in einer Welt im Wandel

8. jährliches Forum der EU Diversity-Chartas in Tallinn

Die estnische EU-Ratspräsidentschaft und die Europäische Kommission luden in Zusammenarbeit mit der „Estonian Diversity Charter“ zum diesjährigen jährlichen Forum zur Förderung der Vielfalt am Arbeitsplatz ein. Die deutsche Charta der Vielfalt war selbstverständlich als eine von 19 Diversity-Charta-Initiativen aus Europa ebenfalls dabei und konnte durch Mitglied Siemens ein gutes Beispiel der Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten zeigen.

Mehr     Weitere Charta-News

© These photos were made for the use of the European Commission, Directorate-General for Justice and Consumers, in the framework of a framework contract, photographer Raul Mee

Der Werder Weg

Best Practice im Themenmonat Behinderung

Unser Unterzeichner Werder Bremen berichtet mit seinem Best Practice Beispiel von seinem Ziel, durch die kostenlosen Angebote Menschen sowohl mit Migrationshintergrund als auch mit Handicap unverbindlich Zugang zum Fußball zu ermöglichen. Das gemeinsame Arbeiten von Menschen mit und ohne Behinderungen steht auch im Fokus des aktuellen Themenmonats Behinderung. Mit der Unterstützung unseres Themenpaten SAP informieren wir Sie dazu auf Facebook, Twitter und in unserem Faktenblatt.

Mehr     Zu den Best Practice

© SV Werder Bremen

ZAHL der Woche

5.000 Facebook Follower

Kennen Sie schon unsere Social-Media-Kanäle? Auf Facebook, Twitter, LinkedIn, Youtube und Instagram teilen wir aktuelle News rund um das Thema Diversity in der Arbeitswelt. Folgen auch Sie uns!

Arbeitsmarktintegration – gute Zeiten, schlechte Zeiten

Unternehmen und Geflüchtete berichten

Dank verantwortungsbewussten Arbeitgebern wie unter anderem Porsche, den Maltesern oder dem Autozulieferer Mahle können Geflüchtete beruflich Fuß fassen. Der Praxischeck zeigt, wie erfolgreiche Integration von Zuwandernden auf dem deutschen Arbeitsmarkt aussehen kann. Auch das Outdoor-Unternehmen Vaude engagierte sich so bei der Integration von Flüchtlingen, wendet sich nun aber mit einem offenen Brief an die Bundeskanzlerin. Lesen Sie warum das Unternehmen eine Neujustierung der Flüchtlingspolitik fordert.

Zu den Diversity-News

Newsletter abonnieren

Sie haben unseren Newsletter noch nicht abonniert?

Abonnieren