Agentur für Arbeit Cottbus

Inklusives Frühstück

Inklusives Frühstück

Beim „Inklusiven Frühstück“ knüpfen junge Menschen mit und ohne Behinderung erste Kontakte zu Arbeitgebern. Am Mittwoch, den 15. März 2017 lädt der Arbeitskreis Inklusion bereits zum dritten Mal zum inklusiven Frühstück ins Soziokulturelle Zentrum in Cottbus Sachsendorf ein. 22 regionale Arbeitgeber sind wieder mit dabei und bieten den Jugendlichen beim Frühstück die Gelegenheit ungezwungen mit ihnen ins Gespräch zu kommen. Hier können erste Kontakte auf der Suche nach Ausbildung, Arbeit und Praktikum geknüpft werden.

Termin: 15.03.2017
Ort: 03050 Cottbus, Zilona Gora Straße 16, Soziokulturelles Zentrum
Zeit: 08:30 bis 12:00 Uhr

Pressegespräch zum Thema Teilzeitausbildung

Werbung für das Thema Teilzeitausbildung im Rahmen des monatlichen Pressegespräches, Information zur Zielgruppe, Vorteile für Auszubildende und Unternehmen. Die Agentur für Arbeit Cottbus bildet selbst 2 junge Frauen in Teilzeit aus, um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu unterstützen. Eine Auszubildende ist im Pressegespräch anwesend und berichtet von Ihrer Teilzeitausbildung

Termin: 31. 03.2017
Ort: 03046 Cottbus, Bahnhofstraße 13
Zeit: 19 Uhr

Zukunftstag 2017

Dieser Tag ist eine gute Gelegenheit, die Agentur für Arbeit als attraktive Arbeitgeberin kennenzulernen.

Sie erhalten exklusiv Einblick in unsere Arbeitswelt und unsere Ausbildungs-und Studiengänge:

  • Fachangestellte/r für Arbeitsmarktdienstleistungen
  • Arbeitsmarktmanagement (Bachelor of Arts)
  • Beratung für Bildung, Beruf und Beschäftigung (Bachelor of Arts)

Interessierte Schülerinnen und Schüler können unsere Ausbildungs- und Studiengänge praxisnah erleben. Unsere Nachwuchskräfte führen auf einem Rundgang durch die Agentur. Unsere Nachwuchskräfte, Fachausbilder/innen und Tutorinnen beantworten alle Fragen aus erster Hand. Weiterhin stellen wir das Auswahlverfahren vor und geben Insidertipps für Bewerbungen. Am Ende der Veranstaltungen erhalten die Schülerinnen und Schüler ein Zertifikat über die Teilnahme am Zukunftstag für Ihre Bewerbungsunterlagen.

Termin: 27.04.2017
Ort: 03046 Cottbus, Bahnhofstraße 10
Zeit: 08:45 - 12:30

Ansprechperson:
Wencke Neubert
Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt
0355 619 1096
Cottbus.BCA(at)arbeitsagentur.de

Wanderaustellung "Internationale BTU-Alumni im Porträt"

Im Rahmen des Projektes »GoLus – Ready, Steady, Go and Stay in Lusatia« unterstützt die BTU Cottbus–Senftenberg ihre internationalen Studierenden auf einem Karriereweg in unserer Region. Ziel des BTU-Projektes ist es, Kontakte zwischen internationalen Studierenden der BTU Cottbus–Senftenberg und der regionalen Wirtschaft zu fördern sowie den Aufbau eines starken Netzwerks von regionalen Wirtschaftsverbänden, Stadt und Unternehmen voranzutreiben, um die frühzeitige gesellschaftliche Verankerung der internationalen Studierenden in der Region zu sichern.

Termin: 29.09.2017
Ort: 03046 Cottbus, Bahnhofstraße 10
Zeit: 10:00 Uhr

Ansprechperson:
Wencke Neubert
Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt
0355/ 619 1096
Cottbus.BCA(at)Arbeitsagentur.de



Zurück zur Gesamtübersicht
Zurück nach oben