Landschaftsverband Rheinland

Ausstellung: Bürowelten - Wer arbeitet denn hier?

Bürozimmer sind nicht einfach nur neutrale Arbeitsräume mit einer Standardausrüstung, wie etwa PC, Akten oder Möbeln, sondern werden oft mit persönlichen Objekten gestaltet: Eine Sammlung von Postkarten an der Wand, ein kurioses Plastikfigürchen im Regal, die Kinderzeichnung auf der Ablage.

Inwieweit verraten solche „Bürowelten“ etwas über die Menschen, die hier arbeiten? Bekommen wir auch überraschende Einblicke in individuelle Lebenswelten?

Die Ausstellung gibt mit Fotoporträts, Raumansichten und Texten auf unterhaltsame Weise Antworten auf diese Fragen. Mitarbeitende aus unterschiedlichen Bereichen des LVR – etwa aus Verwaltung, Klinik, Förderschule oder Museum – haben in Interviews über sich und ihren Arbeitsplatz erzählt. Fotos setzen diese Geschichten, Menschen und Räume in Szene. Der Blick in die „Bürowelten“ vermittelt ein Stück gelebte Vielfalt im LVR und ermöglicht interessante Einsichten in die Arbeitswelten, Lebensentwürfe und Hintergründe der Kolleginnen und Kollegen.

 

Termin: 06.06.-14.06.2018
Ort: Kennedy Ufer 2, 50679 Köln
Zeit: 9-18

Ansprechperson:
Verena Mäckle
Leiterin LVR-Stabsstelle Gleichstellung und Gender Mainstreaming
0221-8093582
verena.maeckle@lvr.de

Ausstellung: Bürowelten - Wer arbeitet denn hier?

Details zur Organisation

Interkulturelles Kochbuch

Im Rahmen der LVR-Agenda 21 und der Partnerschaft des LVR mit der Initiative „Vielfalt Verbindet“ des Landes NRW soll ein LVR-weites Projekt durchgeführt werden, um die LVR-Mitarbeitenden für das Thema kulturelle und ethnische Vielfalt zu sensibilisieren. Geplant ist ein „Interkulturelles Kochbuch“, das im Wesentlichen aus Rezeptbeiträgen von Kolleginnen und Kollegen mit ausländischen Wurzeln besteht. Damit soll die bestehende kulturelle Vielfalt in der LVR-Mitarbeiterschaft verdeutlich werden; so arbeiten beim LVR zurzeit Menschen aus neunzig Nationen bezogen auf die Staatsangehörigkeit. Im Sinne eines „Blicks über den Tellerrand hinaus“ soll neben dem ländertypischen Gericht auch über die kulturellen Besonderheiten des jeweiligen Landes informiert werden. Es ist beabsichtigt, den Diversity Day als Auftakt für die Aktion zu nutzen und das interkulturelle Kochbuch nach seiner Fertigstellung in gedruckter Form LVR-weit zu veröffentlichen.

Termin: 05.06.2018-31.12.2018
Ort: Kennedyufer 2, 50679 Köln

Details zur Organisation

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK