Universität Rostock

Film Ethnic Diversity @ Uni Rostock

Menschen aus mehr als 90 Ländern treffen an der Universität Rostock aufeinander. Sie kommen aus unterschiedlichen Gründen nach Rostock–z. B., um an einer der traditionsreichsten Universitäten Deutschlands zu studieren oder zu arbeiten. Im WS 2016/17 waren 1156 internationale Studierende und Promovierende immatrikuliert. Langsam aber sicher steigt auch der Anteil von internationalen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern. Die Universität schätzt die Wichtigkeit der Vielfältigkeit ihrer Hochschulmitglieder, die nicht nur unterschiedliche Lebens- und Berufserfahrungen mitbringen, sondern das Leben an der Universität mit ihrem Wissen, vielfältigen Sichtweisen, Fähigkeiten und Talenten bereichern. Der Film zeigt unterschiedliche Lebenswege einzelner Mitgliederinnen und Mitglieder der Universität Rostock und verdeutlicht, wie ihre ethnische und kulturelle Herkunft das Leben an der Universität bereichert und zu einem Ort der Vielfalt, Toleranz und Offenheit macht.

Hier finden Sie den Film zur Beschreibung.

Termin: ab 30.Mai 2017
Ort: Homepage der Universität Rostock , 18055 Rostock

Ansprechperson:
Tatiana Kaliniuk
Koordinatorin für Vielfaltsmanagement
0381/498-1313
Tatiana.kaliniuk@uni-rostock.de

Details zur Organisation

Diversity-Infostand

Die Koordinierungsstelle Vielfalt und Gleichstellung der Universität Rostock, der AStA und weitere Diversity-Hochschulgruppen präsentieren ihre Beratungsangebote für alle Universitätsangehörigen an einem Informationsstand am 30. Mai 2017. Dort können sich alle Interessierten über vielfaltsrelevante Angebote und Projekte an der Universität Rostock beraten und informieren lassen. Zudem besteht die Möglichkeit, am Diversity-Quiz teilzunehmen und das eigene Diversity-Wissen zu testen.

Termin: 30.05.2017
Ort: Albert-Einstein-Str. 6 a , 18059 Rostock
Zeit: 11:00-14:00 Uhr

Ansprechperson:
Tatiana Kaliniuk
Koordinatorin für Vielfaltsmanagement
0381/498-1313
Tatiana.kaliniuk@uni-rostock.de

Details zur Organisation

Foto-Wettbewerb „Eine Hochschule für alle?!“

Im Rahmen des diesjährigen Deutschen Diversity-Tags lobt das Projekt Inklusive Hochschule den Foto-Wettbewerb Eine Hochschule für alle?! aus. Mit dem Wettbewerb soll auf das Thema Studium mit Behinderung an der Universität Rostock aufmerksam gemacht werden: Wie kann eine Inklusive Hochschule aussehen? Was heißt selbstbestimmte und selbstverständliche Teilhabe am Uni-Leben, was bedeutet ein Studium mit Beeinträchtigung, was ist Barrierefreiheit, und welche Ausgrenzungen und Barrieren gibt es?

Die drei besten Bilder werden vom Projekt Inklusive Hochschule mit einem Bücher-Gutschein von 100 Euro (1. Preis), 50 Euro (2. Preis) und 30 Euro (3. Preis) prämiert. Zudem werden die prämierten Fotos als Leitmotiv der Inklusiven Hochschule verwendet. Einsendeschluss ist der 26.06.2017.

Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Termin: 30.5.2017 bis 10.07.2017
Ort: Universitätsplatz 1, 18055 Rostock

Ansprechperson:
Dr. Kirstin Kastell
Diversity Management (Wissenschaftliche Mitarbeiterin)
0381/498-1042
kirstin.kastell@uni-rostock.de

Foto-Wettbewerb „Eine Hochschule für alle?!“

Details zur Organisation

Kulinarische Vielfalt in der Mensa der Universität Rostock

Auch im diesem Jahr hat die Mensa der Universität Rostock speziell zum Diversity-Tag am 30. Mai 2017 ein Diversity-Menü angeboten. Dieses Mal trafen auf den Tabletts regionale Köstlichkeiten und kulinarische Spezialitäten des Orients aufeinander. Man konnte sich auf orientalische Gemüsepfanne mit Kichererbsen, Kabeljau mit Zimtlinsen, orientalisches Zitronenhähnchen mit Birnen, die bekanntesten Gerichten der Orientküche freuen.

Termin: 30. Mai 2017
Ort: Albert-Einstein-Str. 6 a , 18059 Rostock
Zeit: 11:00-14:00

Ansprechperson:
Tatiana Kaliniuk
Koordinatorin Vielfaltsmanagement
+49 0 381 498 1313
tatiana.kaliniuk@uni-rostock.de

Kulinarische Vielfalt in der Mensa der Universität Rostock

Details zur Organisation

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK