GEA Group AG

„Vielfalt statt Einfalt“

Mit der ganztägigen Veranstaltung setzen wir die Tradition des in 2014 gegründeten Diversity Netzwerks Rhein-Ruhr fort, ein gemeinsames Zeichen für den wirtschaftlichen Nutzen von Vielfalt zu setzen.

Neben einer Keynote von Prof. Jutta Rump zum Thema: „Arbeitswelt 2030“ sowie einem Vortrag von Prof. Matthias Spörrle über „Unconscious Bias“ werden ausgewählte Führungskräfte der 15 teilnehmenden Unternehmen zum Austausch über zahlreiche Facetten von Vielfalt eingeladen. Sie erleben anhand von verschiedenen Best-Practice Diskussionsinseln und Vernetzungsübungen, welchen Beitrag Sie zur Förderung von Vielfalt und Inclusion in Ihrem Unternehmen leisten können.

Termin: 30.05.2017
Ort: Moritzstraße 16-22, 45476 Mühlheim / Ruhr

Ansprechperson:
Julia Lauenroth
Manager Engagement, Diversity & Branding
+49 211 9136-1553
julia.lauenroth@gea.com

„Vielfalt statt Einfalt“

Details zur Organisation

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK