Das Demographie Netzwerk e.V. (ddn)

NEW WORK: Digitalisierung, Demographie, Diversity

Kooperationsworkshops mit der Charta der Vielfalt und der SRH Hochschule

In Kooperation mit der Charta der Vielfalt und der SRH Hochschule veranstaltet ddn e.V. eine Workshop-Reihe zum Thema NEW WORK. Dabei wird mit Interessierten aus der Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft über Digitalisierung, Demographie und Diversity diskutiert, Themen die unsere zukünftige Arbeitswelt betreffen. Durch die Veranstaltungen führt Sie Margaret Heckel, Journalistin, Autorin und Demographie-Expertin.

Die Workshops finden anlässlich des 5. Deutschen Diversity-Tags an 5 verschiedenen Standorten statt.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Hier können Sie sich anmelden.

Termin: 06. April 2017, 27. April 2017, 11. Mai 2017, 16. Mai 2017, 22. Mai 2017

Ansprechperson:
Monika Munjal
0231 9071 2846
info@ddn-netzwerk.de

NEW WORK: Digitalisierung, Demographie, Diversity

Details zur Organisation

STUTTGART

Seien Sie zu Gast bei der Auftaktveranstaltung der Workshopreihe im Mercedes-Benz-Museum in Stuttgart. Nach einem Input von Dr. Jan Oltmanns (Psychologe) zur Demographie-Initiative bei Daimler und den wissenschaftlichen Hintergrund zur Ausstellung EY ALTER folgt ein Forschungsbeitrag zum Thema „Der Mensch in der digitalisierten Industrie- Arbeitsfähig sein und bleiben“ von Prof. Dr. Jörg von Garrel.
Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit an einer spannenden Diskussion teilzunehmen und sich für Ihre eigene Arbeit inspirieren zu lassen.

Mehr Informationen finden Sie im Workshop-Flyer.

Termin: 06. April 2017
Ort: Mercedesstraße 100, Mercedes-Benz-Museum, 70372 Stuttgart
Zeit: 15:00 bis 19:00 Uhr

Details zur Organisation

BERLIN

Der zweite Workshop findet in den Räumlichkeiten der SRH Hochschule in der Hauptstadt statt. Der wissenschaftliche Beitrag von Prof. Dr. Anabel Ternès zum Thema Work 4.0 und Digitalisierung sowie der Praxis-Input zu Digitalisierung und Diversity bei der Deutschen Telekom AG von Yvonne von de Finn dienen dabei als Anreiz für einen lebhaften Austausch.

Mehr Informationen finden Sie im Workshop-Flyer.

Termin: 27. April 2017
Ort: Ernst-Reuter-Platz 10, SRH Start-up Lab Berlin, 10587 Berlin
Zeit: 17:00 bis 19:00 Uhr

Details zur Organisation

HEIDELBERG

Auch dieses Mal nutzen wir die Räume der SRH, die sich in Heidelberg befinden. Grundlage der Veranstaltung sind die Vorträge „SAP: Fünf Generationen gemeinsam auf dem Weg in die digitalisierte Arbeitswelt“ von Tanja Kaufmann sowie „Arbeitswelt 4.0 – Wie sich Hochschulbildung ändern muss, um den Herausforderungen des Arbeitsmarktes der Zukunft begegnen“ von Prof. Dr. Carolin Sutter. Anschließend haben Sie die Möglichkeit Teil einer interessanten Diskussion zu werden und Inspiration für Ihre eigene Arbeit zu sammeln.

Mehr Informationen finden Sie im Workshop-Flyer.

Termin: 11. Mai 2017
Ort: Ludwig-Guttmann-Str. 6, T 111/112 (11. Stock, blauer Tower), 69123 Heidelberg
Zeit: 17:00 bis 19:00 Uhr

Details zur Organisation

DRESDEN

Auf dem Campus der SRH Hotel-Akademie liefern Prof. Dr. Ronny Baierl und Dr. Dirk Droste den Input zu den Themen „Same Same But Different: Zur diversifizierten Diversität“ und „Digitalisierung trifft Demographie“. Werden Sie Teil der anschließenden Diskussion und lassen Sie sich für Ihre eigene Arbeit inspirieren.

Mehr Informationen finden Sie im Workshop-Flyer.

Termin: 16. Mai 2017
Ort: Georgenstraße 7, SRH Hotel-Akademie Dresden , 01097 Dresden
Zeit: 17:00 bis 19:00 Uhr

Details zur Organisation

WIESBADEN

Der fünfte und damit letzte Workshop NEW WORK findet an der renommierten EBS Universität für Wirtschaft und Recht in Wiesbaden statt. Dabei liefert Prof. Dr. Arne Buchwald den Input zum Thema „Bottom Up Innovation – das unsichtbare und unterschätzte Potential der Organisationen“. Der Praxisimpuls kommt von Denise Hottmann, die den Ansatz der persönlichen Netzwerke bei Boehringer Ingelheim vorstellt. Nutzen Sie die Möglichkeit von Expertinnen und Experten zu profitieren und sich für Ihre eigene Arbeit inspirieren zu lassen.

Mehr Informationen finden Sie im Workshop-Flyer.

Termin: 22. Mai 2017
Ort: Gustav-Stresemann-Ring 3, EBS Universität für Wirtschaft und Recht Atrium Haus Raum: Barcelona, 1. Stock, 65189 Wiesbaden
Zeit: 17:00 bis 19:00 Uhr

Details zur Organisation

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK