Eine Gruppe Menschen steht um ein großes Puzzle mit dem Wort Vielfalt herum.
© Stadt Erlangen

4. Deutscher Diversity-Tag 2016

Rund um den 4. Deutschen Diversity-Tag am 7. Juni 2016 fanden mehr als 1.000 Aktionen statt, ein neuer Rekord! Workshops, Tage der offenen Tür, Diversity-Buffets, Flashmobs, Filme oder Podiumsgespräche – alles war dabei. Einen guten Überblick erhalten Sie auch in unserer Ergebnis-Präsentation.

Suche

40 Suchergebnisse

Ford-Werke GmbH

Vielfalt statt Einfalt

Kulturelle Kompetenz für wirtschaftlichen Erfolg – Das Diversity Netzwerk Rhein-Ruhr, bestehend aus 15 Partnerunternehmen, organisiert auch in diesem Jahr eine Veranstaltung zum Diversity Day.

Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH Lübeck

Unternehmerfrühstück familienfreundliche Unternehmen

3. Unternehmerfrühstück! Familienfreundliche Unternehmen im Rahmen des 4. DEUTSCHEN DIVERSITY-TAGES!

Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH, Akademie Jena

Diversity-Tag - Inklusion erleben

Die Integration von (schwer-)behinderten Menschen ist ein Schwerpunkt unserer täglichen Arbeit. Wir öffnen unsere Türen um zu zeigen, wie berufliche Integration gelingt.

Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH, Akademie Plauen

Akademie Plauen lebt Integration

Veranstaltung mit Netzwerkpartnern in den Räumen der Akademie Plauen

Fraport AG

Vielfalt mit allen Sinnen erleben - Der DiversityParcours®

Im Rahmen des DiversityParcours® wird für alle Beschäftigten der Fraport AG Vielfalt erlebbar gemacht.

Frauenberatung Verden e.V.

Fremdes Ufer - Lesben mit Migrationshintergrund

Filmabend der Frauenberatung Verden e.V. Ein Film über lesbische Frauen mit Migrationshintergrund. In Kooperation mit der KVHS Verden und der Stiftung Leben und Umwelt/Heinrich-Böll-Stiftung Nds.

Frauenunternehmen ZORA gGmbH

Vielfalt aus Kindersicht

Diversity Tag – Vielfalt aus Kindersicht

FRESKO e.V.

Cafe international

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von FRESKO e.V. feiern gemeinsam mit den Projektteilnehmerinnen und Projektteilnehmern den Diversitiy Tag im Cafe international.

Friedensbüro im Kulturamt der Stadt Augsburg

Farbe bekennen!

Die Friedensstadt Augsburg und ihre Kooperationspartner*innen beteiligen sich unter dem Titel "Farbe bekennen!" mit zwei Veranstaltungen der Künstlerin, Autorin und Aktivistin Noah Sow am 06.06.2016

Fürst Gruppe

Lieblingsrezepte Kalender 2017

Unser Familienunternehmen beschäftigt Menschen aus über 60 verschiedenen Nationen. In unserem Kalender für das Jahr 2017 verraten 52 Mitarbeiter/ -innen ihr Lieblingsrezept.

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK