Weltreise durch Wohnzimmer e.V.

Weltreise durch Wohnzimmer

Menschen, die nicht in Deutschland geboren sind, öffnen ihr Wohnzimmer und berichten von sich, ihrer Familie und dem Leben in ihrem Herkunftsland. Hier geht es darum, anstatt übereinander zu reden, miteinander zu sprechen. Gespräche auf Augenhöhe mit Wertschätzung füreinander. Bis zum Diversity Tag wurden schon über 160 Wohnzimmer geöffnet. Diese friedenstiftende Wohnzimmerreisebewegung gibt es seit 2011 und seit 2015 gibt es den gemeinnützigen Verein "Weltreise durch Wohnzimmer e. V." dazu.
Weitere Details zu der Weltreise durch Wohnzimmer entnehmen Sie der Homepage www.weltreisedurch.de

Termin: 08.06.2015 – 14.06.2015
Ort: In unterschiedlichen deutschen Städten öffnen Menschen ihr Wohnzimmer.
In welcher Stadt für welches Land das Wohnzimmer geöffnet wird sehen Sie auf der Homepage www.weltreisedurch.de (bis zur Aktionswoche werden ständig noch weitere Termine veröffentlicht)

Ansprechpartnerin:
Catrin Geldmacher
Vorstandsvorsitzende
Tel.: 05242-37205
info@weltreisedurch.de

Ort: Am Wieksbach 32, 33378 Rheda-Wiedenbrück

Details zur Organisation

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK