Fraport AG

Generationen bei Fraport – kein Thema?

Zum dritten Mal in Folge beteiligt sich Fraport am Deutschen Diversity-Tag. Dieses Jahr mit dem Blick auf die Generationen im Unternehmen und ihren diversen Ansprüchen, Sichtweisen sowie ihrer Leistungsfähigkeit. Dr. Stefanie Burkhardt, von der Denkfabrik „Gedankentanken“, die sich unter anderem auch als Sprecherin der Generationen Y versteht, wird mit einem Impulsvortrag ins Thema einführen. Seitens des Vorstands wird Anke Giesen ihre Sicht zum Thema und dessen Bedeutung darstellen. Anschließend steigen wir mit der Methodik des Fishbowl in die Diskussionsrunde rein. Wie erleben die unterschiedlicher Generationen ihren Arbeitsalltag bei Fraport? Sind Werte, Erwartungen und Verhalten wirklich verschieden? Haben die Charakteristika der Altersgruppen Auswirkungen auf die Arbeitsweise und Arbeitsstrukturen? Was hält uns erfolgreich zusammen und wie packen wir auch unter diesem Blick die Herausforderungen für die Zukunft an, um innovativ und wirtschaftlich erfolgreich zu sein?

Termin: 08.06.2015

Ansprechpartnerin:
Gudrun Müller
Leiterin Diversity und Soziales/Diversity Beauftragte
Tel.: 069 690-21637
g.mueller02@fraport.de

Ort: 60547 Frankfurt am Main

Details zur Organisation

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK