Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Lv. Hamburg e. V.

Vielfalt des Waldes

Mit dem Wald verbinden Menschen Geschichten, Erinnerungen, Gefühle. Der Wald ist Gegenstand von Märchen, Horror-, Heimat und Liebesfilmen, Dokumentationen, vielem mehr. Wie der Wald wahrgenommen wird, hängt oft mit dem persönlichen sozio-kulturellen Hintergrund zusammen. Für den einen ist der Wald Joggingstrecke, andere verbinden die erste Liebe mit dem Wald, wieder andere assoziieren die Farbe Grün mit dem Wald, einige denken an Jagderlebnisse, andere denken an das Abholzen des Regenwaldes... Was verbinden zum Beispiel Menschen aus unterschiedlichen Kulturen mit diesem Thema. Das möchten wir an diesem Abend wissen. Zur Einführung sollen einige prominente Hamburger, die für die Vielfalt dieser Stadt stehen, erzählen, was der Wald für sie bedeutet. Anschließend haben alle Besucher/innen die Möglichkeit, in drei Minuten eigene Gedanken zum Thema vorzutragen. Dies können sowohl persönliche Erfahrungen, eigene Gedanken zum Thema, aber Kurzgeschichten und Gedichte sein. Besucher/innen haben die Möglichkeit, im Vorfeld der Veranstaltung eine Führung durch unser Science Center Wald zu bekommen. Der Eintritt beträgt 5,10 €, ermäßigt 4,30 €.

Termin: 03.06.2014
Ort: Wälderhaus, Raum Heuckenlock, Am Inselpark 19, 21109 Hamburg
Zeit: 19:30 - 21.30 Uhr

Ansprechpartner:
Hartmut Eckert
Tel: 040 302156509
eckert@wald.de

Ort: Am Inselpark 19, 21109 Hamburg

Details zur Organisation

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK