BP Europa SE

Bochumer Diversity Gespräch 2014

Unsere Gesellschaft ist in vielerlei Hinsicht im Wandel und von einer zunehmenden Vielfalt an Lebens- und Arbeitsformen geprägt. Wie kann diese Vielfalt als Ressource und Potenzial wertgeschätzt und zu einer positiven Wertschöpfung genutzt werden? Unternehmen, Verwaltungen und gesellschaftliche Organisationen befassen sich immer häufiger mit Diversity-Ansätzen.

Wie sieht es hierzu aber im Themenfeld „Vielfalt und Bildung“ aus?

BP Europa SE, die Stadt Bochum und der VfL Bochum 1848 laden herzlich zum Bochumer Diversity Gespräch 2014 ein, um durch inhaltliche Impulse, Praxisbeispiele und interaktive Themeninseln zum Thema „Vielfalt und Bildung“ ins Gespräch zu kommen und sich zu vernetzen.

Termin: 03. Juni 2014
Ort: Bochum
Zeit: 16:30 Uhr Einlass

Ansprechpartnerin:

Brigitta Wortmann
Senior Political Adviser BP Europa SE
Tel.: 030-22487024
brigitta.wortmann@de.bp.com

 

Ort: Bochum

Details zur Organisation

Vielfalt erleben: Diversity Tage bei BP in Europa

BP weitet den 2. Deutschen Diversity-Tag auf die Länder Niederlande, Polen und Schweiz aus. An den Diversity Tagen am 23. & 25.09. in den Niederlanden beteiligen sich die Standorte Capelle, Amsterdam und Rotterdam mit Workshops zu den Schwerpunkten Talent und Kultur.
Mit gleichen Schwerpunkten folgen die Diversity Tage am 30.09. in Krakau (Polen) und am 27.11. in Zug (Schweiz). Hier werden neben Workshops auch ein Diversity Café angeboten, an dem sich alle Mitarbeitenden zu Diversity-Themen informieren können.

In Deutschland findet im Oktober am Standort Bochum ein internes PDP-Speed-Dating für die BP Trainees statt. Der PDP (Personal Development Plan) ist die Grundlage aller internen Entwicklungs-gespräche. Hier wird gezielt den jüngsten Talenten eine Plattform geboten, sich zu präsentieren und das persönliche Netzwerk zu erweitern.
Ziel aller Aktionen ist es, so viele Mitarbeitende wie möglich einzubinden und für das Thema Vielfalt zu begeistern.

Termin: September bis November
Ort: Bochum (Deutschland), Amsterdam, Rotterdam & Capelle (Niederlande), Krakau (Polen), Zug (Schweiz)

Ansprechpartnerin:
Dorothee Vogt
Diversity & Inclusion
Tel.: 0234 315 5364
Dorothee.Vogt@de.bp.com 

 

Ort: Bochum

Details zur Organisation

Vielfalt nutzen – Erfolge ernten

„Vielfalt nutzen – Erfolge ernten“ - unter dieser Leitidee steht unsere halbtägige Veranstaltung am Vortag des 2. Deutschen Diversity Tages. Erstmalig laden wir gemeinsam mit 15 weiteren namhaften regionalen Wirtschaftsunternehmen ausgewählte Führungskräfte der teilnehmenden Unternehmen zum Austausch über verschiedene Facetten von Diversity ein und diskutieren gemeinsam, wie die Vielfalt im Unternehmen nutzbar gemacht werden kann. Die teilnehmenden Unternehmen sind: Bayer, BP, Deutsche Post DHL, ERGO, E.ON, Ford, GEA, Henkel, HP, Johnson Controls, Lanxess, METRO, RWE, ThyssenKrupp, TÜV Rheinland und Vodafone. Neben einer Keynote und einem Impulsvortrag stehen interaktive Arbeitsgruppen im Mittelpunkt, in denen wir uns zu folgenden Themenschwerpunkten austauschen wollen.

Den Tag lassen wir mit einem gemütlichen Get-Together mit der Möglichkeit zu weiterem Netzwerken ausklingen.

Termin: 2. Juni 2014
Ort: ERGO Versicherungsgruppe AG, Düsseldorf - Victoriaplatz 2, 40477 Düsseldorf
Zeit: 15:00 – 18:00 Uhr

Ansprechpartnerin:
Sandra Ling
Pädagogische Mitarbeiterin
Tel.: 0234 315 2968
sandra.ling@bp.com

Ort: Victoriaplatz 2, 40477 Düsseldorf

Details zur Organisation

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK