Jugendstiftung Baden-Württemberg

Altenpfleger gibt Interview zum Thema Berufsstart im Pflegebereich

Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsschule Döffingen im Landkreis Böblingen besuchen am 11. Juni 2013 einen männlichen Auszubildenden in einem ortsansässigen Altenpflegeheim. Die Siebt-/ und Achtklässler/-innen interviewen den Azubi im Hinblick auf seine geschlechteruntypische Berufswahl. Das Interview veröffentlichen die Jugendlichen im schuleigenen Onlinejobmagazin.

Diese Aktion findet im Rahmen des XENOS-Projekts „Qualicard –Berufsstart mit System in lokalen Bildungsnetzwerken“ der Stiftung statt. Das Projekt Qualicard wird im Rahmen des Bundesprogramms „XENOS –Integration und Vielfalt“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Das Projekt ist ein Kooperationsprojekt der Jugendstiftung Baden-Württemberg, des Stadtjugendausschusses e. V. Karlsruhe, des Kreisjugendring Rems-Murr e. V. und der Türkischen Gemeinde in Baden-Württemberg.

Art der Veranstaltung: öffentlich
Termin: 11. Juni 2013
Ort: Altenpflegeheim in Döffingen

Ansprechpartnerin:
Annabelle Kallusek
Jugendstiftung Baden-Württemberg
Telefon: Tel: 07042 / 831726
kallusek@jugendnetz.de

Ort: 74370 Sersheim

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK