Technische Universität Ilmenau

Ausstellung Graphic Recording

Mit der Bestellung von Andrea Krieg, der Leiterin der Stabsstelle Campus-Familie, zur Diversitätsbeauftragten, folgt die TU Ilmenau den Vorgaben des neuen Thüringer Hochschulgesetzes. Zu Beginn ihres neuen Aufgabenspektrums befragte sie Mitarbeiter*innen der TU Ilmenau zu ihren Gedanken, Ideen und Vorstellungen zum Thema Diversität. Die Ergebnisse wurden mit Hilfe eines Graphic Recordings visualisiert und können bei der Ausstellung besichtigt werden.

Termin: 28.05.2019
Ort: Gustav-Kirchhoff-Platz 1, 98693 Ilmenau
Zeit: 18:00

Ansprechperson:
Dr. Kristin Probstmeyer
Kristin.Probstmeyer@tu-ilmenau.de

Details zur Organisation

Kino divers. Ein Kurzfilmabend zu Respekt & Akzeptanz

Zum Aktionstag präsentieren der Gleichstellungsrat, die Stabsstelle Campus-Familie, die Schwerbehindertenvertretung und der Hochschulfilmclub e. V. der TU Ilmenau einen Kurzfilmabend, zu der alle Interessierten der TU Ilmenau und der Stadt Ilmenau und Region ganz herzlich eingeladen sind.

Gezeigt werden sechs Spiel- und Animationsfilme, die das Thema Diversität aus ganz unterschiedlichen Perspektiven beleuchten. Sie erzählen vom Wettrennen um einen Krippenplatz, vom Finden der eigenen Identität, vom Umgang mit unerwartetem Familienzuwachs, vom Erklimmen einer höheren Pflegestufe und vom Erleben der ersten Liebe. Mal nachdenklich, mal humorvoll erzählt, sind die Filme zugleich ein Plädoyer für mehr Respekt und Akzeptanz in einer vielfältigen Gesellschaft.

 

Termin: 28.05.2019
Ort: Gustav-Kirchhoff-Platz 1, 98693 Ilmenau
Zeit: 20:00

Details zur Organisation

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Mit einem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Informationen

OK