Zurück zur Auswahl

Unterzeichner-Daten

  • Unterzeichner/-in seit:
    12/2007
  • Bundesland:
    Hessen
  • Organisationsgröße:
    klein: 1-50 Beschäftigte
  • Segment/Tätigkeitsfeld:
    Vereine, Verbände, Stiftungen: Wirtschaft und Arbeit
  • PLZ, Ort:
    60594 Frankfurt am Main
  • Adresse:
    Hedderichstraße 36
  • Kontakt:
    Isabelle Ermer / Annalena Bolsinger
  • Funktion:
    Netzwerkmanagement / Referentin Hauptstadtbüro
  • Telefon:
    069 713785-116/ 030 2091699-43
  • E-Mail:
  • Website:

Teilnahme am Diversity-Tag

Wir beteiligen uns am Deutschen Diversity-Tag und machen unser Engagement für Diversity Management öffentlich sichtbar.

Diversity-Tag 2014

Unser Statement

„Vielfalt und Chancengleichheit sind fest in unserer Kultur integriert und von höchster Priorität. Jede Form von Diskriminierung nach Geschlecht, Ethnie, Alter, Hautfarbe, Nationalität, Religion, Zivilstand, sexueller Präferenz, Herkunft, körperlicher oder geistiger Behinderung sowie sonstigen Faktoren tolerieren wir in keinerlei Form. Vielfalt bedeutet für uns mehr als die Berücksichtigung offensichtlicher Unterschiede und bezieht sich auf die Wertschätzung von Persönlichkeiten mit verschiedenen Lebens- und Arbeitserfahrungen, Denkweisen, Sach- und Fachkenntnissen sowie Hintergründen. Vielfalt bedeutet für uns zudem Bereicherung und Voraussetzung von Innovationsfähigkeit. Als Unterzeichner der Charta der Vielfalt im Jahr 2008 unterstreichen wir diese Haltung und unseren Einsatz für eine von gegenseitigem Respekt geprägte Unternehmenskultur.“

News

19.04.2017

DGFP // HR Aktuell - Entgelttransparenzgesetz und Neuerungen im Beschäftigtendatenschutz

DGFP // HR Aktuell Informationen zum Entgelttransparenzgesetz und Neuerung im Beschäftigtendatenschutz am 18. Mai 2017 in den Räumlichkeiten der DGFP Hedderichstraße 36, 60594 Frankfurt am Main, von 08.30Uhr bis 10.30Uhr. 08.30-09.00Uhr: Begrüßung und Einführung mit gemeinsamen Frühstück // Christian Lorenz, Leiter Hauptstadtbüro, Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V. 09.00-09.45Uhr: Entgelttransparenzgesetz und Handlungsbedarf für Unternehmen // Moritz Langemann, Rechtsanwalt, Hogan lovells Int. LLP, MUE 09.45-10.30Uhr: Neuerungen im Beschäftigtendatenschutz // Dr. Wolf-Tassilo Böhm, Rechtsanwalt, Hogan Lovells Int. LLP, FFM

Downloads

dgfp-kf-diversity (PDF, 300 KB) HR-Aktuell-Programm (PDF, 104 KB)

Zurück nach oben